Kredit ohne Schufa

Der Kredit ohne Schufa ist ein Darlehen, das ganz ohne Schufa-Auskunft genehmigt wird, meist online und häufig von unbekannten Kreditgebern. Daher birgt der Kredit ohne Schufa neben vielen Vorteilen auch den einen oder anderen Nachteil bzw. ein gewisses Risiko.

Typische Merkmale eines Kredits ohne Schufa

Kredit ohne SchufaEin Kredit ohne Schufa weist bestimmte Besonderheiten auf, die sich in erster Linie auf das Fehlen einer Schufa-Auskunft des Kreditgebers beziehen. Dadurch profitiert vor allem der Kreditnehmer, wie die nachfolgende Auflistung zeigt:

  • Deutlich schnellere Abwicklung als bei normalen Krediten
  • Keine Schufa-Auskunft und somit kein Einfluss auf die Schufa-Bilanz
  • Kann bequem online abgeschlossen werden
  • Viele bekannte Anbieter stellen Darlehen dieser Art bereit
  • Kredit meist zur freien Verwendung verfügbar

Es gibt noch zahlreiche weitere Vorteile und Merkmale, mit denen einen Kredit ohne Schufa daherkommt. Hervorzuheben sind zum Beispiel die hohe Auszahlungssumme von bis zu 100.000 Euro sowie eine flexible Rückzahlungslaufzeit.

Was ist die Schufa?

Kreditvertrag abgelehnt

Die Schufa Holding AG (Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung) ist eine von Gläubigern und Kreditgebern unterstützte Gemeinschaft mit Sitz in Wiesbaden. Der Zweck der SCHUFA liegt darin, die eigenen Kunden vor Kreditrisiken zu schützen. Für Kreditnehmer, die allesamt als Bundesbürger ab 18 Jahren mit hoher Wahrscheinlichkeit bereits einen Eintrag in der Schufa haben, bedeutet eine Kreditanfrage negative Folgen für ihre dortige Bilanz. Daher locken Anbieter eines Kredits ohne Schufa damit, auf eine Auskunft bei der Schufa zu verzichten, um die Bilanz des Kreditnehmers nicht zu gefährden. Die Schufa sammelt allerdings nicht nur Daten zu vergangenen Krediten und Kreditanfragen des Kreditnehmers sondern auch zu:

  • Abgeschlossenen Handyverträgen
  • Abgeschlossenen Versicherungen
  • Anzahl an Kreditkarten
  • Ratenzahlungsgeschäfte
  • Eigene Bürgschaften

Aus allen gesammelten Daten ermittelt die Schufa einen Bonitäts-Score, auf dessen Basis viele Kreditgeber Ihre Entscheidung für oder gegen eine Kreditbewilligung abhängig machen, mit Ausnahme der Anbieter eines Kredits ohne Schufa.

Wer einen Kredit ohne Schufa in Anspruch nehmen kann

Es gibt nicht viele potentielle Kundengruppen, bei denen ein Kredit ohne Schufa in Anspruch genommen werden kann. Arbeitslose und Selbständige sind zumindest in Deutschland bereits im Vorfeld für ein solches Darlehen disqualifiziert. Typische Kreditnehmer sind demnach:

  • Beamte
  • Arbeitnehmer mit unbefristetem Arbeitsverhältnis

Im Ausland besteht durchaus die Möglichkeit, bei einem entsprechenden Anbieter von einem Kredit ohne Schufa Gebrauch zu machen. Allerdings gibt es einiges zu beachten, um nicht an unseriöse Kreditgeber zu geraten. Schweizer Banken (Schweizer Kredit) sind in der Regel weniger strikt mit der Vergabe eines Darlehens ohne Schufa und vergeben diesen in manchen Fällen sogar an Selbständige. Arbeitslose haben allerdings auch bei den Banken im südwestlichen Nachbarland schlechte Karten.

Hinweise zu Sicherheiten eines Kredits ohne Schufa

Da der Kreditgeber beim Kredit ohne Schufa auf eine entsprechende Auskunft bei der Schufa verzichtet, verlangt er in der Regel hohe Sicherheiten. Zu diesen können nachfolgend genannte gehören:

  • Regelmäßiges Gehalt über die vergangenen Jahre hinweg
  • Mindestens sechs Monate langes Arbeitsverhältnis (um Pfändung zu bewirken)
  • Bürgschaft einer dritten Person

Je nach Kreditgeber werden teilweise noch mehr Sicherheiten verlangt oder andere Nachweise vorausgesetzt, insbesondere im Ausland, weshalb die Liste der genannten Sicherheiten nur als Information dienen, aber keineswegs komplett sind.

Wie kann ein seriöser Anbieter von Krediten ohne Schufa erkannt werden?

Es gibt gerade auf dem Markt der Kredite ohne Schufa zahlreiche schwarze Schafe, die es unbedingt zu umgehen gilt. Allerdings tarnen sich viele illegale Kreditgeber geschickt hinter einer professionellen Aufmachung, sowohl im Internet als auch im Rahmen direkter Werbung etwa durch Informationsbriefe im Briefkasten und E-Mail-Fach. Die nachfolgende Auflistung gibt eine Orientierung, welche Anhaltspunkte auf einen Kreditgeber schließen, der nicht vertrauenswürdig ist:

  • Geringes Einkommen ist ausreichend
  • Sicherheiten werden nicht verlangt
  • Versprechen einer schnellen Wunscherfüllung
  • Ein Vorschuss wird verlangt für die Kreditvermittlung
  • Antragsunterlagen werden per Nachnahme via Post verlangt
  • Kreditgeber hat keine gute Reputation
  • Das Impressum ist zwielichtig
  • Es werden unnatürliche Konditionen geboten
  • Selbst Arbeitslosen wird ein Kredit garantiert
  • Kreditgeber hat seinen Sitz im Ausland (außer Schweiz)

Auch bei dieser Auflistung gilt, dass ein Kreditgeber, der keines dieser Warnsignale aussendet, nicht zwangsläufig seriös sein muss, weshalb die Angaben ohne Gewähr sind.

Quelle: Statista.com

Verbreitung eines Kredits ohne Schufa in Deutschland

Finanzierung auch ohne Schufa möglich auf KreidetafelEs gibt keine genauen Statistiken über die Verbreitung von Krediten ohne Schufa, jedoch wird geschätzt, dass mehrere Tausend Menschen im Jahr in der Bundesrepublik ein Darlehen dieser Art erhalten. Diese Schätzung orientiert sich an den Daten bekannter Kreditgeber auf dem deutschen Markt, die ein solches Darlehen anbieten. Dazu gehören:

  • Auxmoney (Kreditvermittler)
  • Maxda (Kreditvermittler)
  • Creditolo (Kreditvermittler)

Hinzu kommen noch einige weitere Anbieter aus Deutschland und viele bekannte Kreditinstitute bzw. Kreditgeber aus der Schweiz sowie aus anderen Ländern.

Den passenden Kredit ohne Schufa finden

Mit dem Kreditrechner oben auf dieser Seite besteht die Möglichkeit, einen Kredit ohne Schufa bei zahlreichen Anbietern zu finden und die einzelnen Konditionen miteinander zu vergleichen. Lediglich nachfolgend genannte Angaben müssen getätigt werden, um den Kreditrechner zu bedienen und zum gewünschten Ergebnis zu gelangen:

  • Kreditbetrag
  • Laufzeit
  • Verwendung

Anschließend können alle geeigneten Anbieter, den Vorgaben des Kreditvergleichs gerecht werden, auf einen Blick gefunden und deren Angebote eingesehen werden, auch jene, die einen Kredit ohne Schufa beinhalten.

Schritt für Schritt zum Kredit ohne Schufa

Der Kredit ohne Schufa kann binnen kurzer Zeit beantragt werden. Da der Kreditgeber auf eine Schufa-Auskunft verzichtet, wird diese Darlehensart häufig auch als Online– oder Schnellkredit bezeichnet. Folgende Schritte sind zu bewältigen, um einen Kredit ohne Schufa in Anspruch nehmen zu können:

  1. Kreditrechner oben auf dieser Seite nutzen
  2. Angebote finden und auswählen
  3. Gehaltsnachweise bereithalten
  4. Kreditantrag stellen und Formular ausfüllen
  5. Kreditantrag abschicken

Meist wird beim Kredit ohne Schufa übrigens nicht nur auf eine Auskunft bei der Schufa verzichtet, sondern auch auf das Post IDENT Verfahren, welches verantwortlich dafür ist, dass viele andere Darlehensarten häufig erst nach 10 Werktagen akzeptiert und die entsprechende Darlehenssummen ausgezahlt werden.

Fazit

Der Kredit ohne Schufa weist eine Vielzahl an Besonderheiten und Vorteilen, aber auch den einen oder anderen Nachteil auf. Besonders auffallend ist, dass der Kreditnehmer seine Schufa-Bilanz durch eine einfache Kreditanfrage nicht in Mitleidenschaft zieht. Zudem gilt die Abwicklung meist als schnell und unkompliziert, insbesondere im Internet. Zu beachten ist beim Kredit ohne Schufa andererseits allerdings auch, dass diese Darlehensform nur bestimmten Kreditnehmern vorbehalten ist. Zudem kommen die einzelnen Kreditangebote häufig mit deutlich nachteilhafteren Konditionen daher als etwa gängige Ratenkredite.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3 Stimmen, Durchschnitt: 3,33 von 5)