Postbank Kredit – immer erreichbar

PostbankDie Postbank ist vielen Kunden ein Begriff, schließlich kann sie eine lange Geschichte aufweisen. Diese geht bereits bis in das Jahr 1909 zurück, damals gründete die Reichspost 13 sogenannte Postscheckämter, die mit dem gleichfalls eingeführten Postüberweisungs- und Scheckverkehr arbeiten sollten. Das Postscheckkonto diente zu dieser Zeit dazu, Geld überregional überweisen zu können, was zu dieser Zeit noch nicht möglich war und damit wie eine Revolution galt. Jedenfalls war es für den normalen Bürger nicht möglich, Unternehmer und Kunden mit einem guten Finanzpolster hatten diese Möglichkeit sehr wohl. Das hatte zur Folge, dass in kürzester Zeit mehr als 44.000 Konten eröffnet und 29 Millionen Buchungen getätigt wurden. Dieses hohe Aufkommen hat die Post dazu bewogen, den schnell wachsenden Anstieg an Aufträgen automatisiert zu bearbeiten und so kam im Jahr 1950 der Dauerauftrag, 1969 der erste elektronische Datenträger, 1983 der Bildschirmtext und 1991 das Telefonbanking dazu. 1998 wurde das Onlinebanking eingeführt und 2004 das Mobile Banking und schließlich im Jahre 2007 das Internetbanking.

Hier beantragen Sie Ihren Postbank Kredit:

Heute ist die Postbank bei vielen Verbrauchern die Hausbank, die durch ihre Internetpräsenz sehr beliebt ist. Sie überzeugt durch die einfache und klare Strukturierung und sorgt mit ihren Produkten für den täglichen Geldverkehr dafür, dass in 1.100 Filialen und mehr als 4.500 Partnerfilialen der tägliche Bankverkehr geregelt wird. Aber nicht nur Privatkunden, sondern auch Geschäftskunden und Firmenkunden wählen die Postbank für ihre Geldgeschäfte.

Beratung für einen Postbank KreditPrivatkunden finden bei der Postbank viele gute Angebote, die nicht nur einfach zu nutzen, sondern auch günstig sind. Wer ein Girokonto sucht, kann bei der Postbank eines mit vielen Inklusivleistungen finden. Das Girokonto ist kostenlos, sofern ein monatlicher bargeldloser Geldeingang von 1.000 Euro stattfindet. An mehr als 9.000 Geldautomaten können die Kunden ihr Bargeld abheben, diese sind nicht nur in Postfilialen, sondern auch in Einzelhandelsläden wie zum Beispiel bei OBI zu finden. Eine Visa Card gehört zu einem Girokonto heute dazu. Bei der Postbank ist sie im 1. Jahr für den Kunden kostenfrei, ebenfalls wie das Girokonto selbst. Außerdem wird bei Shell jeweils 1 Cent Tank-Rabatt pro Liter Kraftstoff gutgeschrieben, sofern der Kunde mit seiner Postbank Card bezahlt. Auch an der Tankstellen kann kostenlos Bargeld abgehoben werden, wenn sie dafür vorgesehen ist.

Der Postbank Online Kredit – weitere Informationen

Ein Onlinekredit kann bei der Postbank in nur wenigen Schritten beantragt werden. Wer sich kurzfristig einen Wunsch oder längerfristig eine Investition vornehmen möchte, findet bei der Postbank die entsprechenden Angebote. Egal ob eine Baufinanzierung oder ein Kleinkredit. Die Kredithöhe und die Laufzeit können flexibel gestaltet werden. Die unkomplizierte Handhabung ist das, was den Kunden beim Postbank Online Kredit Antrag so gut gefällt, aber natürlich auch die günstigen Angebote. Sondertilgungen und Rückzahlungen sind möglich, eine finanzielle Absicherung gegen einen Zahlungsausfall wird ebenso angeboten. Wer lieber sparen möchte, ist bei der Postbank ebenso richtig. Die SparCard plus und viele andere attraktive Angebote sind im Angebot und können ebenso einfach online in Anspruch genommen werden. Hier wird das Geld des Kunden lukrativ angelegt, je nach gewähltem Produkt kann er wie beim Gold-Sparen einen Bonus von 4% p. A. monatlich nutzen. Das vielfältige Angebot der Postbank kann bei einem Besuch der Webseite wegen der übersichtlichen Gliederung einfach genutzt werden. Besonders für das Girokonto ist eine einfache und angenehme Handhabung möglich, die täglichen Geschäfte wie Überweisungen oder Daueraufträge können mit Hilfe der auf das Handy geschickten TAN von jedem Ort aus vorgenommen werden.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 von 5)